Die Europäische Nachhaltigkeitswoche findet im Herbst 2021 statt

In diesem Jahr findet die ESDW vom 18. September bis 8. Oktober statt. Wie im letzten Jahr wird der Kern der Woche zwischen dem 20. September und 26. September stattfinden.

Die Woche im September abzuhalten hat einen großen Vorteil: Sie fällt mit der UN-Generalversammlung zusammen, dem jährlichen Treffen der Regierungschefs in New York. Das bedeutet, dass es in den Medien viel Aufmerksamkeit für globale Herausforderungen und Lösungen gibt. Außerdem ist am 25. September der Jahrestag der Global Goals und der 2030-Agenda. Zusammengenommen ist dies der perfekte Zeitpunkt, um überall in Europa auf die Sustainable Development Goals aufmerksam zu machen. Deshalb haben sich die ausrichtenden Länder entschieden, die Woche wieder im September stattfinden zu lassen. Gemäß ihrem Motto “Think Global, Act Local” hebt die ESDW lokale Nachhaltigkeitsprojekte hervor und bringt das Bewusstsein für Nachhaltigkeitsthemen zu vielen Menschen in ganz Europa.

Die Anmeldung für die ESDW 2021 beginnt Anfang Mai auf dieser Website.

 

Diese Seite verwendet Cookies. Für die uneingeschränkte Nutzung der Website sind Cookies erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzbestimmungen