Explore the activities, events and projects that are registered to take place in Österreich. Follow the link to Österreich's external website.

Sustainability Action Days in Austria

 

The initiative

The goal of the Austria-wide initiative “Sustainability Action Days” is to demonstrate the enormous range of activities in the field of sustainable development, as well as to offer the opportunity of shaping ideas to Austrian actors at regional, provincial, and federal level and to make them experiencable within the framework of an Austria-wide programme of events.

The concept of sustainability shall thus be strengthened and society made more aware about the value of sustainable development and with the Agenda 2030 for Sustainable Development, as the preservation of our quality of life shall be emphasized. The initiative offers a platform for those in Austria who either already engage in current topics and current challenges, such as those that arose during and through the CORONA crisis, or who are interested in becoming active in order to live a more sustainable life.

In the course of its 7 years of existence, more than 2,100 events all over Austria have illustrated impressive ways on how to be committed to sustainable development  within private and professional spheres, and illustrated  Austria  not only as a country worth living in, but also one’s region and in one’s Federal Province. 

This year, the initiative will take place over an extended period and will end together with the European Sustainable Development Week on the 8th of October. Actions which take place during the ESDW period can be made visible by using a filter function (by date) on the national website of the Initiative.

Further Information

https://www.nachhaltigesoesterreich.at/the-austrian-sustainability-action-days/

***************************************************************************************

Die Initiative

 

 

 

Ziel der österreichweiten Initiative "Aktionstage Nachhaltigkeit" ist es, die enorme Bandbreite der Aktivitäten im Bereich der Nachhaltigen Entwicklung sowie die Gestaltungsmöglichkeiten der österreichischen AkteurInnen auf Regionaler-, Landes- und Bundesebene aufzuzeigen und im Rahmen einer österreichweiten Ideenplattform für viele erfahrbar zu machen.

 

Der Begriff der Nachhaltigkeit soll damit im Bewusstsein der Gesellschaft gestärkt und der Wert der Nachhaltigen Entwicklung im Sinne der Agenda 2030 für den Erhalt unserer Lebensqualität deutlich gemacht werden. Die Initiative bietet dabei jenen Menschen in Österreich eine Plattform, die entweder bereits konkretes Engagement zu aktuellen Themen und gegenwärtigen Herausforderungen wie sie insbesondere auch während und durch die CORONA-Krise entstanden sind setzen oder die Interesse haben selbst aktiv zu werden um ein nachhaltigeres Leben zu führen.

 

Seit ihrem sieben-jährigen Bestehen, haben so bereits über 2.100 Aktivitäten in ganz Österreich in beeindruckender Weise veranschaulicht, wie man sich privat und beruflich für ein lebenswertes Österreich in seiner Region und in seinem Bundesland engagieren kann.

 

Dieses Jahr findet die Initiative in einem verlängerten Initiativenzeitraum statt und schließt gemeinsam mit der Europäischen Nachhaltigkeitswoche am 8. Oktober. Jene Aktivitäten, welche im Zeitraum der ESDW stattfinden, können anhand einer Datums-Filterfunktion auf der nationalen Initiativen-Webseite sichtbar gemacht werden.

 

Weiterführende Informationen

www.nachhaltigesoesterreich.at

***************************************************************************************

Diese Seite verwendet Cookies. Für die uneingeschränkte Nutzung der Website sind Cookies erforderlich. Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzbestimmungen